Dipl.-Ing. Architekt
Hartmut Tietje
Dipl.-Ing. Architekt Hartmut Tietje
ö. b. u. v. Sachverständiger für Gebäude - Bauschäden und Baumängel

1978 Abitur am Technischen Gymnasium in Celle
1978 – 1981 und 19851988 Studium an der Techn. Universität Berlin
1981 1985 Praktische Tätigkeit als Tischler mit Ausbildung und
Abschluß zum Bau- und Möbeltischler
1988 Abschluß des Studiums der Architektur mit Diplomprüfung
1988 1997 Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros als Architekt
seit 1997 freischaffender Architekt
seit 1998 Mitglied in der Brandenburgischen Architektenkammer
1999 2000 Berufsbegleitende Weiterbildung zum Sachverständigen am
Berufbildungswerk in Erfurt
seit 1999 Gutachtertätigkeit
seit 2002 Mitarbeit im Sachverständigenausschuß der Bbg. Architenktenkammer
seit 2002 Vorträge zur Sachverständigentätigkeit – Landgerichte in Bln. und Bbg.
seit 2003 von der Bbg. Architenktenkammer öffentlich bestellt und vereidigt
für das Sachgebiet Gebäude – Bauschäden und Baumängel
seit 2003 Mitglied im Sachverständigenverband VVS
seit 2000 regelmäßiger Besuch von Fortbildungsveranstaltungen
seit 2012 Vorsitzender des Sachverständigenausschusses der
Brandenburgischen Architektenkammer

 
Mitglied der Bbg. Architektenkammer
Mitglieds-Nr.: 1886-98-1-A
Vorsitzender des Sachverständigenausschuß
der Bbg. Architektenkammer